Call for Papers: Kongress der Teilhabeforschung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, in diesem Jahr den "1. Kongress der Teilhabeforschung" durchzuführen. Veranstalter sind das Aktionsbündnis Teilhabeforschung zusammen mit der Humboldt-Universität zu Berlin. Der Kongress wird vom 26.–27. September 2019 in Berlin stattfinden. Der Kongress steht noch unter dem Finanzierungsvorbehalt, wir rechnen in Kürze mit einer Zuwendungszusage.
Mit dem Call for Papers (siehe Anhang) laden wir Sie ein, Beitragsangebote bis zum 7. April 2019 bei uns einzureichen (per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Call an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiterleiten.
Die Beitragsangebote werden von einem Programmkomitee begutachtet. Die Entscheidung über die Auswahl der Beiträge für das Tagungsprogramm erfolgt bis 15. Mai 2019.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Gudrun Wansing, Prof. Dr. Markus Schäfers
(Kongressleitung)