Modellvorhaben zum Bundesteilhabegesetz am 15.11.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Rehabilitationswissenschaftliche Forschungsverbund Freiburg e.V. (Sprecher: Prof. Dr. Dr. Bengel und Prof. Dr. Farin-Glattacker) bietet am 15.11.2019 eine Fortbildung zum Bundesteilhabegesetz in Freiburg an.

Die Fortbildung beinhaltet folgende Aspekte:

 14:00 Uhr: Begrüßung

Prof. Dr. Dr. Jürgen Bengel und Prof. Dr. Erik Farin-Glattacker

14:05-14:50 Uhr: Einblick in die wichtigsten Änderungen im SGB IX und Vorstellung der gemeinsamen Empfehlung Reha-Prozess der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation

Prof. Dr. Helga Seel

14:50-15:25 Uhr: Vorstellung der Förderlinie „Innovative Wege zur Teilhabe am Arbeitsleben: rehapro“

Gudrun Vater

15:25-15:45 Uhr: Pause und Austausch

15:45-16:15 Uhr: Vorstellung der rehapro-Projekte der DRV Baden-Württemberg

Ulrich Hartschuh

16:15-16:45 Uhr: BEAS - Begleiteter Einstieg ins Arbeitsleben durch Starthilfe

Erwin Seiser

16:45-17:00 Uhr: Diskussion und Abschluss 

 

Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie die Veranstaltung bei Ihren Mitgliedern bekannt machen könnten. Die Anmeldung erfolgt über unsere Homepage.

 

Herzliche Grüße

 

Susanne Walter

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Statut_Teilhabeforschung.pdf)Statut_Teilhabeforschung.pdf[PDF]89 kB

Infos/Dokumentation der Fachtagung vom 10.11.17

Sehr geehrte Damen und Herren,

untenstehend finden Sie das Programm, sowie die Tagesordnung der Fachtagung und Bündnisversammlung vom 10.11.17 sowie weitere Artikel.

Videos der Fachtagung zum Thema: "Der Teilhabebericht - Konsequenzen für die Teilhabeforschung" finden Sie unter: http://abthf2017.livecdn.de/

Teil 1 der Veranstaltung:

Teil 2 der Veranstaltung:

Teil 3 der Veranstaltung:

Fachveranstaltung vom 01.11.2016

Die Videoaufzeichnung der Fachveranstaltung vom 01.11.2016 finden Sie unter http://www.webcast-livestream.de/teilhabeforschung/, Das Programm der Fachveranstaltung liegt dort als PDF-Datei vor.